So gegen etwa 24 – 1 Uhr abends ist auf dem Ümmerich erst einmal Schluss. Um diese Zeit marschieren alle (manche auch schwankend…) zusammen mit der Musik an der Gaststätte „Kump“ vorbei bis zum Marktplatz, wo ein abschließender Walzer „getanzt“ wird.

kump001
Auf dem Weg zum Marktplatz

Die ganz „Harten“ treffen sich dienstags dann noch einmal zum Sackfest in den Olper Kneipen, um die letzten Biermarken zu entsorgen. Wäre ja auch Verschwendung oder ? Sicherlich sehen wir uns mal auf dem Ümmerich – hoffe ich doch !